Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
AGs und Betreuung
Eltern
Aktionen
Forum SG
Förderverein
Schulpflegschaft
Europaschule
Fahrten und Austausche
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
MINT
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Veranstaltungen
Wettbewerbe
Lernplattform
IServ
Sie befinden sich hier: Eltern / Schulpflegschaft / 

Ankündigung

Die erste Schulpflegschaftssitzung des neuen Schuljahres findet am Montag, den 13. September 2021 in der Aula statt. Sitzungsbeginn ist um 19.00 Uhr.

Schulpflegschaft

Die Eltern der Schüler und Schülerinnen wählen pro Klasse bzw. Stufe Vertreter, die gemeinsam die Schulpflegschaft bilden.
Alle schulischen Angelegenheiten von allgemeiner Bedeutung werden in diesem Gremium ca. dreimal jährlich unter Beteiligung des Schulleiters besprochen.

Zu den Aufgaben der Pflegschaft gehören unter anderen:

  • die Interessen der Elternschaft zu vertreten
  • Wünsche und Vorschläge der Eltern zu bündeln und diese an die Schulleitung weiterzugeben
  • Informationen aus der Gremienarbeit an die Elternvertretenden weiterzuleiten, damit sie die Eltern ihrer betreffenden Klasse/Stufe  informieren können
  • 6 Vertreter der Schulpflegschaft sind stimmberechtigte Mitglieder der Schulkonferenz, die ihrerseits aus 6 Lehrern, 6 Schülern und 6 Elternvertretern besteht, welche gemeinsam mit dem Schulleiter alle Bereiche des Schulalltages besprechen und darüber entscheiden.

Ansprechpartner für das Schuljahr 2021/2022:

Schulpflegschaftsvorsitzender: Stefan Wölfle (Q1) , E-Mail:
1. Stellvertreterin: Susanne Brand (Q2), E-Mail:
2. Stellvertreterin: Dr. Katrin Bentler-Burkamp (Q2)
3. Stellvertreter: Bianca Brandes (5B) und Ludmilla Tonn (EF)

Weitere Mitglieder und Vertreter der Schulkonferenz:
Christian Baier (8C), Ariane Hachmeister (6B), Mareike Johannigmann (5C) Nicole Potberg, Kassenwartin (9B)

Die Schulpflegschaft des Stadtgymnasiums Detmold im Schuljahr 2021/2022

(v.l.n.r. Mareike Johannigmann, Christian Bayer, Ludmilla Tonn, Susanne Brand, Ariane Hachmeister, Stefan Wölfle, Nicole Potberg, Bianca Brandes und Dr. Katrin Bentler-Burkamp)