Anmelden | Sitemap | Impressum | Suche

Aktuelles
AGs und Betreuung
Eltern
Europaschule
Fahrten und Austausche
Formulare
Förderung
Kontakt
Kooperationen
Lehrer
Mensa
MINT
Presse
Schule
Schüler
Unterricht
Veranstaltungen
Wettbewerbe
Lernplattform
Sie befinden sich hier: Aktuelles / 

Umgang mit hohen Temperaturen

Liebe Schulgemeinde,
 
wir alle freuen uns auf den Schulstart unter möglichst normalen Bedingungen. Allerdings ist das Wetter so schön, dass unsere Ministerin in der Presse über ein mögliches Hitzfrei informiert hat. Leider liegt mir bis jetzt noch keine offizielle Bestätigung insbesondere auch für die Änderung der Regeln für die Oberstufe vor, wo es ja eigentlich kein Hitzefrei gibt.

Uns allen ist klar, dass es warm wird und dies besonders bei der aktuellen Maskenpflicht problematisch werden kann. Deshalb werden wir situationsangemessen über ein mögliches Hitzefrei entscheiden.  Hierbei werden wir jedoch immer schulinterne notwendige organsitorische Aspekte berücksichtigen müssen, wie zum Beispiel den Büchertausch in den Jahrgangstufen. Grundsätzlich werden alle Räume  ohnehin dauerhaft gelüftet, das sehen die Coronaregeln sowieso vor. Situationsangemessen werden wir entscheiden, wann es Hitzefrei gibt. 

Für diesen Fall bitte ich insbesondere die Eltern der Jahrgangsstufe 6 darum, ihren Kindern eine unterschriebene Erlaubnis mitzugeben, dass sie auch vor Ende der 6ten Stunde nach Hause gehen dürfen. Ohne diese Erlaubnis dürfen wir die Kinder nicht vorher entlassen.

Herzliche Grüße 

Carsten Paul – Schulleiter
 

Raps zum Thema Corona aus dem Musikunterricht

Einige Schülerinnen und Schüler der letztjährigen 7A (jetzt: 8A) haben im Musikunterricht unter der Leitung von Michael Schimidt und mit Unterstützung von Frau Magdalena Haßelbacher (Studentin im Praktikumssemester) besonders gelungene Rap-Titel zum Thema "Corona" verfasst und stellen ihre Performance gerne vor.
Wir hören Lösungen von Annalena Kulke, Nils Dietzler, Svenja Dietzler und Felina von Stünzner

Förderverein des SG

                                          

Baustellenbericht 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

das Schuljahr 2020/2021 startet und wieder können wir über ein paar Baumaßnahmen berichten, die in der Zwischenzeit ihren Abschluss gefunden haben.

Mehr lesen ...

Der deutsch-französische Schüleraustausch des Stadtgymnasiums Detmold mit dem Collège Raymond Vergès in La Possession – Insel La Réunion vom 29.2. - 15.3.2020

Ein unvergessliches Abenteuer und ein großer Glücksfall

17 Schülerinnen und Schüler und 2 Lehrerinnen werden dieses Abenteuer nie vergessen. Denn es war  geprägt von tiefen interkulturellen Einblicken in eine Mischung aus französischer und exotischer Kultur. Nie vergessen auch deshalb, weil unserer Gruppe  eine überwältigende Gastfreundschaft entgegengebracht wurde, auch wenn recht schnell im Laufe der zwei Wochen klar wurde, dass ein offizieller Gegenbesuch durch die Corona-Krise nicht würde stattfinden können.

Mehr lesen ...

Hilfsangebot für SchülerInnen

Wir sind für euch da! Hier findet ihr weitere Informationen.

EXTRACHOR des Stadtgymnasiums

Sehr geehrte Sänger, liebe Interessierte,

tatsächlich hat die Zahl der im Chor II des Stadtgymnasiums mitsingenden Schülerinnen und Schüler nach den letzten Weihnachtskonzerten eine nochmalige Steigerung erfahren; die Qualität stimmt dabei durchaus auch!Diese erfreuliche Entwicklung möchte ich fortführen und lade Sie/Euch zur klanglichen Unterstützung der Jugendlichen hiermit gerne als EXTRACHOR-Sänger ein.

Mehr lesen ...

Erste Eindrücke vom TNF dieses Jahres

 

In der vergangenen Woche fand zum 18. Mal die Tanzshow TNF am Stadtgymnasium statt.

Hier gelangen Sie zum Bericht aus der LZ.

Mehr lesen ...

 

Eindrücke von unserem Tag der offenen Tür am 11.01.2020

 

Hier gelangen Sie zu einer Bilderreihe unseres Tages der offenen Tür.

 

 

Eindrücke vom Holocaust Gedenktag

Hier gelangen Sie zu einigen Bildern von der Gedenkveranstaltung.

Hier finden Sie bereits den Artikel aus der LZ vom 18./19.01.20.

Hier gelangen Sie zum Bericht aus der LZ vom 28.01.20.

Weitere Termine im Rahmen der Gedenkveranstaltung können sie dieser Pressemitteilung entnehmen.

 

Besuch aus Korea am Stadtgymnasium Detmold

Eine Delegation aus Südkorea hat das Stadtgymnasium besucht, um ein Beispiel musischer Förderung an einer weiterführenden Schule in der Praxis zu erleben. Die Gruppe um Bildungsgouverneur Seokmun Lee aus Jeju erhielt zunächst eine kurze Schulführung von Schulleiter Carsten Paul. Im Anschluss daran spielte das Orchester des Stadtgymnasiums unter der Leitung von Christiane Wortmann exklusiv für den südkoreanischen Besuch, der sehr begeistert von der Darbietung war. Die Gruppe um Lee sprach von „einem vorgezogenen Weihnachtsgeschenk“.

Mehr lesen ...

Vorlesewettbewerb 2019

Passend zum Nikolaus fand der diesjährige Vorlesewettbewerb der 6. Klassen am 6.12. statt. Etwa 80 Schüler*innen hörten gebannt zu, als die sechs Kandidaten aus ihren selbst gewählten Lektüren vorlasen. Jeweils drei Minuten hatten sie Zeit, die Zuhörer, insbesondere die fünfköpfige Jury, bestehend aus Julia Grunwald (Q2), Jan Schirling (Q2), Jana Kruthoff (Referendarin), Max Jenkins (Praxissemsterstudierender) von ihrer Leistung zu überzeugen.

Mehr lesen ...

Air vivant zeigt Musik – Besuch in der Grundschule Heidenoldendorf

Am Freitag, dem 29.11.19, verlagerte das Orchester „Air vivant“ seine reguläre Probe zur Grundschule Heidenoldendorf. Dort zeigte es, moderiert von Emma Schöpke (Q1), Lynn Pollmann (Q1), Johanna Millard (Q2) und Julia Grunwald (Q2), jeweils den Schülern der ersten und zweiten Klassen sowie der dritten und vierten Klassen der OGS, was ein Blasorchester ist.

Mehr lesen ...

Lesung der Erzählung „Die Verwandlung“ von Franz Kafka für den Leistungskurs Deutsch Q2

Am Mittwoch, 13.11., kam der Leistungskurs Deutsch Q2 von Frau Wiegelmann in das Vergnügen einer literarischen Lesung im sehr kleinen Kreis im Haus Münsterberg in Detmold.

Mehr lesen ...

Interview unseres Schulleiters zum Mathetag

Anlässlich des Mathetages hat unser Schulleiter Carsten Paul ein Interview bei Radio Lippe gegeben. 

Hören Sie selbst:

Einladung und Eindrücke von der Teilnahme an der Gedenkfeier am 09.11.2019

In diesem Jahr richtet das Stadtgymnasium Detmold den Holocaust-Gedenktag am 27.1.2020 aus. Auch an der Gedenkfeier am 9.11.2019 sind wir beteiligt: Schülerinnen der Oberstufe werden Biographien damalig verfolgter und ermordeter jüdischer Mitbürger vorlesen. Die Biographien werden vorab im Stadtarchiv Detmold zusammen mit Frau Dr. Sunderbrink erstellt. Zu der Gedenkfeier am 9.11.2019 möchten wir Sie schon jetzt herzlich einladen.

Hier gelangen Sie zum Artikel aus der LZ vom 11.11.2019

Halloweenparty 2019

Am 31. Oktober fand für die Jahrgänge 5-8 die alljährliche Halloweenparty im „Hades“ statt. In diesem Jahr wurde sie zum ersten Mal durch die neu gegründete Mini-SV vorbereitet, die sich u.a. um Dekoration, Programm, Snacks sowie Musik und Licht gekümmert hat.

Mehr lesen ...

Finnlandaustausch 2019

Wir, 11 Schüler und Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe des Stadtgymnasiums Detmold sind am Samstag den 07.09.2019 mit Zug und Flugzeug nach Helsinki gereist. Am Sonntag haben wir noch eine Stadtführung gemacht und uns Helsinki angeschaut. Abends sind wir in Savonlinna, der Partnerstadt von Detmold, angekommen und von unseren Gastfamilien in Empfang genommen worden.

Mehr lesen ...

Unterrichtsprojekt des bilingualen Politikkureses Klasse 8

Was sind aktuelle Themen, die uns beschäftigen? Wie können wir diese Themen und uns selbst politisch einbringen? Wie entstehen eigentlich Parteien, und was müssen sie beachten, wenn sie sich zur Wahl stellen? Mit diesen und ähnlichen Fragen hat sich der bilinguale Politikkurs Jahrgang 8 bei Frau Schnoor auseinandergesetzt.

Mehr lesen ...

Klassenfahrt 2019 der 6. Klassen nach Bremerhaven

Berichte einer Schülerinnen und Schüler

Die Sechstklässler haben eine Klassenfahrt nach Bremerhaven gemacht. Wir hatten sehr viel Spaß bei der Klassenfahrt und sie war lustig. Unsere Jugendherberge war super. Draußen ist ein riesiger Vorgarten, wo man sehr gut Verstecken und Fangen spielen kann.

Mehr lesen ...

Interessierte Schüler der Q1 besuchten den Lippe-MINT-Tag 2019

Am 08.10.19 besuchten 30 Schüler der Q1 den Lippe-MINT-Tag in Lemgo. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die Schüler konnten sich über duale Studiengänge, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei lippischen Unternehmen und Hochschulen direkt informieren und Kontakte knüpfen.

Mehr lesen ...

Internationale Freundschaft - neue Schulpartnerschaft

Vom 27.-29. September reiste eine kleine Delegation von Schülerinnen und LehrerInnen des Stadtgymnasiums nach Saint-Omer zum 50. Jubiläum der Städtepartnerschaft. In diesem Rahmen unterschrieb Schulleiter Carsten Paul auch eine Absichtserklärung mit dem Collège de l'Esplanade zum Aufbau einer zukünftigen Schulpartnerschaft.

 

Mehr lesen ...

Englandfahrt 2019

Vom 9.9.19 bis zum 13.9.19 fand die Englandfahrt der Stufe 9 nach London statt.
Montag 9.9: Wir trafen uns um 14:45 Uhr an der Schule, um mit dem Bus zum Dortmunder Flughafen zu fahren. Von dort aus flogen wir eine Stunde und zwanzig Minuten mit easy Jet nach London/Luton. Dort angekommen ging es mit der Bahn nach St. Pancras und weiter mit der U-Bahn zur Jugendherberge Palmers Lodge Hillspring, wo wir um 22:00 Uhr ankamen. Wir bekamen eine Travelcard für London, mit der wir unbegrenzt U-Bahn und Bus fahren konnten.

Mehr lesen ...

Straßburg 2019

Am Montag waren wir morgens um kurz vor neun am Stadtgymnasium Detmold. Der Bus, der uns nach Straßburg brachte, war bereits da. Gemeinsam verabschiedeten wir uns von unseren Eltern und gingen in den Bus und setzten uns auf die Plätze. Die Fahrt hat im Ganzen über 8 Stunden gedauert, die aber ohne Komplikationen davonflog.

Mehr lesen ...

Einsatzübung der Feuerwehr Detmold am Stadtgymnasium

Die Löschgruppe Hiddesen hat am Freitagabend, dem 13.9.2019, eine Einsatzübung am Stadtgymnasium Detmold durchgeführt.

Das Einsatzstichwort hieß „unklare Rauchentwicklung im Kunstraum“. Der Schulleiter Carsten Paul empfing die Einsatzkräfte vor Ort. Ob sich noch Personen im Gebäude bzw. Raum aufhielten, entzog sich seiner Kenntnis.

Mehr lesen ...

Bobby Car Solar Cup 2019 - Stadtgymnasium Detmold holt 6. Platz

Am vergangenen Sonntag konnte sich das Stadtgymnasium den 6. Platz beim Geschicklichkeitsparcours sichern und landete damit im vorderen Mittelfeld. Der 5. Platz wurde um eine Zehntelsekunde verfehlt.

Mehr lesen ...

4oceans & drop4drop: Ehemaliger 9er-Kurs Politik bilingual spendet Gewinn

Die SchülerInnen des ehemaligen Kurses Politik bilingual aus der damaligen 9 hatten im letzten Schuljahr gemeinsam beschlossen, einen Teil des Hauptgewinns vom Schülerwettbewerb „EuroVisions“ für gute Zwecke zu spenden.

Mehr lesen...

Das Stadtgymnasium und die Lippische Landesbibliothek

Vor den Ferien hat das Stadtgymnasium eine Bildungspartnerschaft mit der Lippischen Landesbibliothek geschlossen.

 

Hier gelangen Sie zum Artikel des Landes Verband Lippe.

Auftaktveranstaltung zum Bobby Car Solar Cup 2019 - Stadtgymnasium holt 2. Platz

Beim diesjährigen "Run and Roll-Day" in Bielefeld holte Rennfahrer Louis für das Stadtgymnasium beim Showrennen den 2. Platz. Er konnte sich auf dem 400m-langen Kurs gegen die Konkurrenz durchsetzen. Am kommenden Sonntag, den 15.09. findet ist ein weiterer Wettbewerb in Bielefeld. Dort tritt das Stadtgymnasium gegen 24 andere Schulen aus OWL an.

Mehr lesen ...

Lernschwierigkeiten? - Hol dir Hilfe beim Lerncoaching

LERNCOACHING begleitet Lernende mit dem Ziel, den Lernprozess zu verbessern, Blockaden zu lösen und ihr eigenes Lernmanagement weiterzuentwickeln.

Die Bedürfnisse der Lernenden stehen im Mittelpunkt der Gespräche. Alle besprochenen Inhalte unterliegen der Schweigepflicht.

Mehr lesen...

In Gedenken an Inga Tiemann

Wir erinnern an

Inga Tiemann

 

die seit 2009 das Stadtgymnasium Detmold mit unermüdlichem Einsatz als Schulverwaltungsassistentin unterstützt hat. Wir werden ihre freundliche, offene und hilfsbereite Art sehr vermissen. Unser ganzes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen.

Carsten Paul

        Christoph Reuter        Lino Vnocsek         Stefan Wölfle
für die Schule        für das Kollegium        für die Schüler        für die Eltern